Allgemeine Geschäftsbedingungen

Letzte Aktualisierung: November 2022

Nachfolgend finden Sie zwei Sätze von Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Der erste ist für Kunden, die mit uns handeln und die verwenden Dropship

Die zweite Option richtet sich an Kunden, die unser Großhandelscontainerprogramm nutzen.

Bitte lesen Sie die Informationen, die für Ihr Unternehmen relevant sind.

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Direktversand

Letzte Aktualisierung: November 2022

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sollen Sie auf Ihre und unsere Verantwortlichkeiten sowie die Vorteile und Einschränkungen unserer Produkte und Dienstleistungen aufmerksam machen. Artisan Furniture, www.artisanfurniture.net, ist ein Online-Portal, das handgefertigte Möbel anbietet, Heimtextilien und Geschenkartikel exklusiv an nur Handel. Wir haben nicht mit der Öffentlichkeit zu tun. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, wird davon ausgegangen, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben. Indem Sie sich für ein Handelskonto anmelden, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.

Die Annahme Ihrer Bestellung liegt ausschließlich im Ermessen von Artisan Furniture und kann von einer Vielzahl von Gründen abhängen, einschließlich der Legitimität des Geschäfts, der Bonitätsprüfung, der Erfolgsbilanz im Handel, dem Verständnis für handgefertigte Möbel und der Interpretation von natürlichen Vorkommnissen/Erscheinungen im Holz oder Mängeln usw.

Artisan Möbel sind reine Handelslieferanten (Verkäufer) und erfordert den Nachweis einer geschäftlichen Tätigkeit, bevor die Lieferung an einen potenziellen Käufer erfolgt. Auf Wunsch von Artisan Furniture, müssen Sie uns einen Nachweis (z. B. Umsatzsteuerbescheinigung, Geschäftsrechnungen usw.) sowie ein vollständig ausgefülltes Online-Handelsantragsformular vorlegen, das Sie auf unserer Website finden. Artisan Furniture behält sich das Recht vor, alle Bestellungen abzulehnen, die ihrer Meinung nach kein „gutgläubiger“ Handel sind, und behält sich das Recht vor, Handelskonten ohne Vorankündigung zu kündigen.

Die in diesem Dokument genannten Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind gültige und rechtsverbindliche Geschäftsbedingungen zwischen uns Artisan Furniture (Verkäufer) und dem gültigen Handelskontoinhaber (Käufer) und sollen nicht den Endbenutzer (Endkunde / Endbenutzer / Öffentlichkeit) abdecken.

Artisan Furniture behält sich hiermit das Recht vor, Preise, Abmessungen und Spezifikationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Artisan Furniture behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit ohne formelle Mitteilung an Sie zu ändern. Die Änderungen werden am Tag ihrer Veröffentlichung wirksam. Solche Änderungen werden innerhalb einer angemessenen Frist auf unserer Website veröffentlicht.

Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung, die wir nicht unangemessen verweigern werden, dürfen Sie Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen nicht auf eine andere Person übertragen. Es ist daher nicht beabsichtigt, dass das Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999 Anwendung findet und Dritten die Vorteile vertraglicher Rechte einräumt, es sei denn, dies wurde schriftlich vereinbart. Wir behalten uns das Recht vor, alle oder einen Teil unserer Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf eine andere Organisation zu übertragen. Dies hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Rechte aus diesen Bedingungen.

Wir nehmen eine Kontosperrung nicht auf die leichte Schulter, da wir verstehen, dass Kunden für ihr Geschäft möglicherweise auf unsere Dienste angewiesen sind. In den folgenden Fällen können wir Ihr Konto jedoch nach einer gründlichen Prüfung sperren. Sobald Ihr Konto gesperrt wird, müssen Sie alle unsere Produktbilder und -informationen von Ihrer Website und allen anderen entfernen E-Commerce-Plattformen und Sie können das nicht verwenden Artisan Furniture Name und die damit verbundene Marke für jeden Zweck. Wir werden Sie über die Sperrung in Ihrem Handelskonto-Dashboard oder an Ihrer registrierten E-Mail-Adresse benachrichtigen. Diese Entscheidung kann nicht angefochten werden. Wir werden jedoch alle Bestellungen, die Sie bereits aufgegeben haben, weiterhin bearbeiten oder Ihnen eine volle Rückerstattung für alle nicht bearbeiteten Bestellungen anbieten. Artisan Furniture übernimmt keine Haftung für Folgeschäden aufgrund der Aussetzung.

  • Wenn Sie sich weigern, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten, nachdem Sie ihnen zugestimmt haben, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu sperren.
  • In unserer Organisation gibt es keine Toleranz gegenüber Einschüchterung, Respektlosigkeit, Missbrauch, Aggression und Gewalt Artisan Furniture Mitarbeiter. Beschwerden von Mitarbeitern werden sehr ernst genommen und wir behalten uns das uneingeschränkte Recht vor, das Konto ohne Vorankündigung zu sperren und rechtliche und polizeiliche Abhilfemaßnahmen zu ergreifen. 
  • Wir erlauben NICHT das Hochladen unserer Produkte auf Wayfair, Iamfy und Amazon. Dies führt zu einer Kontosperrung und hat rechtliche Konsequenzen.
  • Die Weigerung, ausstehende Zahlungen zu leisten, die Ihnen im Zuge der Zusammenarbeit mit uns entstanden sind, kann zur Sperrung Ihres Kontos führen. Diese Zahlungen können auf eine Vielzahl von Faktoren zurückzuführen sein, wie z. B. zu geringe Zahlungen, doppelte Lieferungen, Zahlungsfehler, übermäßige Lieferungen usw. 
  • Die wissentliche Eingabe falscher Informationen zur Zusammenarbeit mit uns kann zur Sperrung Ihres Kontos führen. Hierbei ist unbedingt zu beachten, dass wir ein reines Business-to-Business-Unternehmen sind und nicht direkt mit Privatpersonen zusammenarbeiten. 

Wir behalten uns das Recht vor, Ihr Konto zu sperren oder die Zusammenarbeit mit Ihnen zu verweigern, wenn wir der Ansicht sind, dass dies im Interesse des Unternehmens wäre. Wenn beispielsweise der Name, das Thema oder das Konzept Ihrer Website ähnlich sind Artisan Furniture.

1. Definitionen: „API“ bezeichnet von uns bereitgestellte Anwendungsprogrammierschnittstellen. „Plugins“ bezieht sich auf Software. Von uns bereitgestellte Tools zur Verbesserung der Funktionalität.

2. Einschränkung der Haftung: Wir sind nicht verantwortlich für Probleme, Schäden, Verluste, Kosten oder Ausgaben (einschließlich Anwaltskosten), die sich aus der Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung der API oder Plugins oder aus einem Ausfall der API oder Plugins ergeben.

3. Keine Garantien: Wir stellen die API und Plugins „wie besehen“ zur Verfügung. Wir geben keine Garantien, weder ausdrücklich noch stillschweigend, in Bezug auf die API und Plugins, einschließlich, aber nicht beschränkt auf deren Eignung für einen bestimmten Zweck, Sicherheit, Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Nichtverletzung.

4. Technische Probleme: Wir sind nicht verantwortlich für technische Probleme, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Bugs, Fehler oder andere technische Ausfälle der API oder Plugins.

5. Kostenverantwortung: Wir sind nicht verantwortlich für Kosten oder Ausgaben im Zusammenhang mit der Nutzung der API und Plugins, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Speicherkosten oder Arbeitskosten.

6. Aktualisierungen und Änderungen: Wir behalten uns das Recht vor, die API und Plugins jederzeit und ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Wir haften Ihnen oder Dritten gegenüber nicht für Änderungen, Aussetzungen oder Unterbrechungen der API oder Plugins.

7. Schadenersatz: Sie erklären sich damit einverstanden, uns von allen Ansprüchen oder Forderungen, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen und schadlos zu halten, die von Dritten aufgrund Ihrer Nutzung der API oder Plugins erhoben werden oder sich daraus ergeben.

8. Kündigung: Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugriff auf die API oder Plugins jederzeit, aus beliebigem Grund und ohne Vorankündigung zu sperren.

Durch die Nutzung unserer API und Plugins stimmen Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und dem Haftungsausschluss zu. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie unsere API und Plugins nicht verwenden.

Diese Bedingungen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Es liegt in Ihrer Verantwortung, diese Bedingungen regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen. Ihre fortgesetzte Nutzung der API und Plugins nach der Veröffentlichung von Änderungen bedeutet, dass Sie sich damit einverstanden erklären, diese Änderungen einzuhalten.

Sollten wir für ein oder mehrere bestimmte Produkte nicht mehr vorrätig sein; Möglicherweise müssen Sie dann eine Nachbestellung aufgeben. Bei Nachbestellungen beträgt die Lieferzeit normalerweise mehr als 8 Wochen. Um den voraussichtlichen Liefertermin zu erfahren, müssen Sie ein Support-Ticket in Ihrem Konto erstellen oder die Produktcode-Nummer per E-Mail an senden mail@artisanfurniture.net

Nachbestellte Produkte können nur storniert werden, bevor sie vom Ursprungsort versandt werden. Sobald die Produktion beginnt, sind Stornierungen nicht mehr möglich, insbesondere bei On-Demand- oder Sonderanfertigungen. Normale Produkte können vor dem Versand storniert werden.

Wir sind der Ansicht, dass diese Bedingungen, die Bestellung und unsere Preisliste die gesamte Vereinbarung zwischen uns darstellen Artisan Furniture (Verkäufer) und dem Handelskontoinhaber (Käufer). (Der Endverbraucher oder Privatverbraucher fällt nicht in den Geltungsbereich dieser Vereinbarung.) Bitte überprüfen Sie, ob die Angaben in den Bedingungen oder in der Bestellung vollständig und korrekt sind, bevor Sie sich zum Vertragsabschluss verpflichten. Wenn Sie der Meinung sind, dass diese Dokumente einen Fehler oder eine Auslassung enthalten, kontaktieren Sie uns bitte umgehend innerhalb eines Arbeitstages. Jegliche Änderungen an der Spezifikation der Waren oder andere Abweichungen von den Bedingungen oder der Bestellung, die Sie mit unseren autorisierten Mitarbeitern und Vertretern vereinbaren, sind nur dann verbindlich, wenn sie schriftlich festgehalten werden. Wir übernehmen nur die Verantwortung für Erklärungen und Zusicherungen unserer autorisierten Mitarbeiter und Vertreter, die schriftlich erfolgen. It Es ist wichtig, dass Sie sicherstellen, dass Sie diese Bedingungen lesen und verstehen, bevor Sie die Bestellung aufgeben, da Sie an sie gebunden sind, sobald zwischen uns ein Vertrag gemäß den Bedingungen dieses Dokuments zustande kommt.

Alle von uns herausgegebenen Muster, Zeichnungen, Abmessungen oder Werbung sowie alle in unseren Katalogen, E-Mails, auf unserer Website oder in unseren Broschüren enthaltenen Abbildungen werden ausschließlich erstellt, um Ihnen eine ungefähre Vorstellung der darin beschriebenen Waren zu vermitteln. Alle Produkte sind handgefertigt, daher ist mit Abweichungen in Größe, Farbe, Design, Textur und Verarbeitung zu rechnen. Dies sind natürliche Vorkommnisse und stellen keinen Mangel dar.

Sollte eine dieser Bedingungen mit einer Bestimmung der Bestellung unvereinbar sein, hat die Bestellung Vorrang.

Da es sich um eine Business-to-Business-Transaktion (B2B) handelt, ist nicht beabsichtigt, dass die Gesetzgebung, insbesondere der Sale of Goods Act 1979 oder der Supply of Goods and Services Act 1982, Anwendung findet. Sie sind ausdrücklich von der Anwendung ausgeschlossen. Wie bereits erwähnt, hat die Verordnung Vorrang und die zitierten Rechtsvorschriften sind auf den Vertrag nicht anwendbar. Die stillschweigenden Bestimmungen des Gesetzes werden entsprechend negiert oder geändert, wenn Sie dieser Vereinbarung zustimmen und den Handel und den Geschäftsverlauf als B2B-Transaktion fortführen.

Bei der Bestellung handelt es sich um ein Angebot Ihrerseits zum Abschluss eines verbindlichen Vertrags, das wir nach eigenem Ermessen annehmen oder ablehnen können.

Diese Bedingungen werden für Sie und uns verbindlich, wenn:

  1. Wir bestätigen Ihnen per E-Mail oder Telefonanruf die Annahme Ihrer Bestellung oder
  2. Wir benachrichtigen Sie, dass die Waren zur Lieferung bereit sind.

Je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt, kommt ein Vertrag zwischen uns zustande.

Jedes Angebot für die Waren erfolgt auf der Grundlage, dass ein verbindlicher Vertrag nur in Übereinstimmung mit der oben genannten Klausel zustande kommt. Wir behalten uns das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern.

Jeder falsche Preis auf unserer Website kann korrigiert werden. Das Recht bleibt hiermit vorbehalten.

Wir werden der Bestellung eine Bestellnummer zuweisen und Sie darüber informieren. Die Bestellnummer muss in allen weiteren Mitteilungen mit uns im Zusammenhang mit der Bestellung angegeben werden. Sobald die Bestellung bestätigt, bezahlt und zugewiesen wurde, kann diese nicht mehr geändert werden und alle späteren Kosten aufgrund von Bearbeitungs- oder Lieferkosten werden in Rechnung gestellt und vom Kunden getragen. Wenn Sie eine Bestellung ändern oder stornieren, beschränkt sich Ihre Haftung uns gegenüber auf die Zahlung aller Kosten, die uns bei der Erfüllung der Bestellung angemessenerweise entstehen, bis wir Ihre Änderung oder Stornierung erhalten, es sei denn, die Änderung oder Stornierung resultiert aus unserer Nichterfüllung Mit diesen Bedingungen übernehmen Sie uns gegenüber keine Haftung dafür.

Wir haben das Recht, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit zu überarbeiten und zu ergänzen, um Änderungen der Marktbedingungen, die sich auf unser Geschäft auswirken, Änderungen in der Technologie, Änderungen bei Zahlungsmethoden, Änderungen relevanter Gesetze und behördlicher Anforderungen sowie Änderungen der Funktionen unseres Systems Rechnung zu tragen. Sie unterliegen den zum Zeitpunkt der Bestellung der Waren bei uns geltenden Richtlinien und Bedingungen, es sei denn, eine Änderung dieser Richtlinien oder dieser Bedingungen ist gesetzlich oder durch eine Regierungs- oder Regulierungsbehörde erforderlich (in diesem Fall gilt sie für Bestellungen). von Ihnen zuvor getätigte Anfragen, die wir noch nicht erfüllt haben).

Bestellungen werden automatisch bearbeitet. Wenn ein Teil Ihrer Bestellung auf Lager ist, wird dieser Artikel sofort versandt und der Rest wird nachbestellt. Dieser Vorgang kann nicht manuell gesteuert werden. Sie können die nicht versandte Nachbestellung stornieren, versandte Bestellungen können jedoch nicht geändert, storniert oder modifiziert werden.

Wir akzeptieren keine Änderungen der Produktspezifikationen und die Bestellung wird gemäß den zum Zeitpunkt der Bestellung geltenden Spezifikationen geliefert. Für eine maßgeschneiderte Bestellung lesen Sie bitte den entsprechenden Abschnitt unten.

Bitte beachten Sie, dass dies wichtig ist. Unser neues Vertriebszentrum verfügt über automatisierte Prozesse. Daher können wir keine Bestellungen mehr stornieren oder ändern, sobald Sie diese aufgegeben oder übermittelt haben. Für irrtümlich oder falsch eingegebene Bestellungen können Gebühren anfallen. Dies gilt nicht für Artikel, die wegen Nichtverfügbarkeit nachbestellt wurden.

Wir berücksichtigen alle maßgeschneiderten Produkte gemäß unseren Standardbedingungen für die folgenden maßgeschneiderten Produkte:

  1. Die Lieferzeit beträgt normalerweise 8–12 Wochen, kann jedoch je nach Komplexität der Bestellung variieren.
  2. Ein Richtpreis wird auf Anfrage bereitgestellt und dieser kann geringfügig variieren, sobald das Endprodukt fertig ist (+/- 5 %).
  3. Alle Produktspezifikationen müssen offengelegt und unserem Designteam klar mitgeteilt werden
  4. Wir sind nicht in der Lage, maßgeschneiderte Produkte um jeden Preis zu stornieren, zu erstatten, zu ändern oder zu ersetzen.
  5. Alle maßgeschneiderten Bestellungen müssen durch eine nicht erstattungsfähige Anzahlung von 100 % (gültig ab 19) gesichert werden, die im Voraus bei der Bestellung der maßgeschneiderten Bestellung gezahlt wird.
  6. Gegebenenfalls teilen wir Ihnen vor der Lieferung Bilder/Diagramme/Beschreibungen mit.
  7. Maßgeschneiderte Produkte sind von der Rückgabe ausgeschlossen und von unserer erweiterten Rückgaberichtlinie ausgeschlossen.
  8. Nachbestellte Produkte können nur storniert werden, bevor sie vom Ursprungsort versandt werden. Sobald die Produktion beginnt, sind Stornierungen nicht mehr möglich, insbesondere bei On-Demand- oder Sonderanfertigungen. Normale Produkte können vor dem Versand storniert werden.

Hier, um Artisan Furniture Wir sind der festen Überzeugung, dass jeder unserer Mitarbeiter, egal ob in Indien oder im Vereinigten Königreich, hat ein Recht auf ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld. Dazu gehören Kundeninteraktionen für unsere kundenorientierten Rollen.

Keiner unserer Mitarbeiter ist verpflichtet, Kunden zu bedienen, deren Verhalten, sei es in der Korrespondenz, am Telefon oder persönlich, bedrohlich, beleidigend, aggressiv oder gewalttätig ist. Sie behalten sich das Recht vor, die Bedienung von Personen zu verweigern, deren Verhalten ihrer Meinung nach so ist. Der Kunde wird von keiner anderen Person im Unternehmen bedient, es sei denn, der Mitarbeiter fordert dies ausdrücklich an.

Unter bedrohlichem Verhalten versteht man unter anderem die Androhung von Gewalt gegenüber Mitarbeitern oder anderen Personen, z. B. sexistisch, rassistisch oder homophob; einschließlich einschüchternder Sprache, Fluchen und/oder aggressiver Körpersprache.

In unserer Organisation gibt es keine Toleranz gegenüber Einschüchterung, Respektlosigkeit, Missbrauch, Aggression und Gewalt Artisan Furniture Mitarbeiter. Beschwerden von Mitarbeitern werden sehr ernst genommen und wir behalten uns das uneingeschränkte Recht vor, das Konto ohne Vorankündigung zu sperren und rechtliche und polizeiliche Abhilfemaßnahmen zu ergreifen.

Global Vision Direct Begrenzte T/A Artisan Furniture eingetragener Firmensitz in 5th Floor, Watson House, 54-60 Baker Street, London W1U 7BU mit Firmenregistrierungsnummer 07421550 ermöglicht jetzt „Jetzt kaufen Später bezahlen(BNPL) für registrierte Kunden von Artisan Furniture.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die gesamte Vereinbarung – von der Antragsgenehmigung bis zur Auszahlung des Geldes, einschließlich des geltenden Zinssatzes, der Rückzahlungsbedingungen und der Beilegung etwaiger Streitigkeiten – zwischen Ihrem Unternehmen und der in England und Wales eingetragenen iwoca Limited ausgearbeitet werden muss eingetragener Sitz – 10 Queen Street Place, London, EC4R 1AG. Es hat die Firmennummer 07798925 und wird von der Financial Conduct Authority reguliert – Referenznummer: 723378.

Der BNPL-Vertrag bindet ausschließlich den Kunden und iWoca Limited. Artisan Furniture übernimmt keine Verantwortung oder Beteiligung an der Entscheidungsfindung, Haftung, Beitreibung oder Zinszahlung. Diese Erklärung unterliegt den Gesetzen von England und Wales und gilt für Kunden im Vereinigten Königreich.

Wir freuen uns bekannt zu geben vier vielseitige Zahlungen Optionen, um Ihr Einkaufserlebnis reibungslos und angenehm zu gestalten:

1. Gesicherte Online-Zahlung: Kaufen Sie vertrauensvoll mit Ihrer Debit- oder Kreditkarte. Unsere verschlüsselte Plattform stellt sicher, dass Ihre Daten privat und sicher bleiben.

2. Bank-zu-Bank-Überweisung: Bevorzugen Sie den traditionellen Weg? Wir unterstützen direkte Banküberweisungen für einfache und zuverlässige Transaktionen.

3. Zahlungen in Kryptowährungen: Ergreifen Sie die Zukunft, indem Sie mit beliebten Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und mehr bezahlen. Genießen Sie schnelle, sichere und problemlose Transaktionen.

4. IWOCA BNPL: Einführung von IWOCAs „Jetzt kaufen, später zahlen“ mit zwei flexiblen Optionen:

4.1 Jetzt kaufen (BN): Erleben Sie eine sichere und blitzschnelle Zahlung von Ihrem Bankkonto.

4.2 Später bezahlen (PL): Benötigen Sie zusätzliche Zeit? Wählen Sie zwischen 30, 60 oder 90 Tagen Guthaben und zahlen Sie nach Belieben. Diese Vereinbarung wird ausschließlich zwischen IWOCA x Kunde und geschlossen Artisan Furniture hat keine Haftung oder Zuständigkeit für die Genehmigung oder Verbindlichkeiten. Wir sind lediglich ein Vermittler dieser Vereinbarung.

Hauptmerkmale von „Jetzt kaufen, später bezahlen“.-

  1. Zahlen Sie in 3 Monatsraten – Teilen Sie Ihre Zahlung in 3 gleiche monatliche Zahlungen auf – zahlen Sie in den ersten 30 Tagen nichts.
  2. Keine Gebühren, keine Zinsen – Sobald Sie von iwoca genehmigt wurden, können Sie die Kosten ohne zusätzliche Kosten für Sie verteilen.
  3. Geben Sie bis zu 15 £ aus – Greifen Sie mit einer Anwendung auf ein Ausgabenlimit von bis zu 15 für alle Ihre Einkäufe zu.
  4. Eine teilweise oder vollständige Rückerstattung erfolgt gemäß den Standardbedingungen von Artisan Furniture direkt an den Kunden und alle ausstehenden Beträge bei iwoca müssen zwischen iwoca und dem Kunden geklärt werden.

Einschränkungen von „Jetzt kaufen, später bezahlen“-

  1. Ihr Unternehmen muss bei Company's House mit einer gültigen Firmenregistrierungsnummer registriert sein.
  2. Einzelunternehmer und Personengesellschaften sind von dieser Regelung leider ausgenommen.
  3. Ihr Unternehmen muss im Vereinigten Königreich registriert sein und seinen Sitz haben.

Vor dem Abschluss einer Vereinbarung muss eine übliche Due-Diligence-Prüfung zwischen dem Kunden und iWoca Limited durchgeführt werden. Global Vision Direct Begrenzt, T/A Artisan Furniturefungiert ausschließlich als Vermittler und ist in keiner Weise an der besagten Vereinbarung beteiligt. Diese Erklärung ist rechtsverbindlich und durchsetzbar

  1. Es gibt eine Mindestbestellmenge Bei einer Mindestanzahl von 10 Möbelstücken können Sie die Click & Collect-Funktion nutzen
  2. Es gelten Sonderpreise. Alle angegebenen Preise verstehen sich ab Ipswich und ohne Mehrwertsteuer. Bitte senden Sie uns Ihre ausgewählten Produkte per E-Mail zu und wir informieren Sie über eventuelle Sonderpreise
  3. Wenn Sie an diesem Service in größerem Umfang oder Volumen oder einer größeren Produktauswahl interessiert sind, besuchen Sie bitte den Abschnitt „Großhandel“ auf der Website und sehen Sie sich unsere verfügbaren Containerdienste an.
  4. Die Abholadresse lautet Artisan Furniture, DHL Parcel UK Limited, The Exchange, Ransomes Industrial Estate, Ipswich IP3 9RR. Jeder Kunde kann ein Fahrzeug zur Abholung seiner Artikel schicken. Wenn mehr als ein Fahrzeug benötigt oder benötigt wird, müssen Sie uns dies im Voraus mitteilen, damit keine Verwirrung entsteht und Vorkehrungen getroffen werden können.
  5. Sie müssen die voraussichtliche Ankunftszeit des Abholfahrzeugs und den Namen des Abholunternehmens angeben, damit wir kann unsere Erfüllung beraten Mittelpunkt dieser Informationen.
  6. Die Abholzeit liegt zwischen 9 und 5 Uhr. Sie müssen daher vorab mit uns die Vereinbarung eines Fahrzeugs bestätigen, damit wir sicherstellen können, dass die Waren zum angegebenen Abholzeitpunkt zur Abholung bereitstehen.
  7. Wir akzeptieren keine Rücksendungen aufgrund von Produktschäden, da die Abholung durch den Handelskunden erfolgt.
  8. Zahlungsziel. Bevor die Abholung erfolgen kann, ist die vollständige Zahlung erforderlich. Dies kann online, von Bank zu Bank und per Telefonzahlung erfolgen.
  9. Wir akzeptieren maßgeschneiderte Bestellungen als „Click and Collect“
  10. Artisan Furniture wird kein Abholfahrzeug anbieten, unterstützen oder organisieren. Im unwahrscheinlichen Fall eines Systemausfalls müssen wir den Abholtermin möglicherweise verschieben. Artisan furniture übernimmt keine Haftung und leistet keinen Ersatz für die verschwendeten Abholkosten oder Zeitverluste.
  11. Die Lagereinheit unterstützt nicht beim Verladen der Produkte in das Fahrzeug. Dies muss mit Ihrem eigenen Inkassounternehmen vereinbart werden.

Der Consumer Rights Act 2015 ist nicht anwendbar, da es sich um einen Business-to-Business-Vertrag handelt. Dieses Gesetz gilt nur für Verkäufe an Verbraucher, für die Sie als Inhaber eines Handelskontos, der direkt mit dem Endverbraucher handelt, haftbar gemacht werden müssen.

Als Inhaber eines Handelskontos sind Sie nach dem Verbraucherrecht dafür verantwortlich, Streitfälle zwischen Ihnen und Ihrem Kunden beizulegen. Wir, Artisan Furniture, interveniert nicht mit dem Endverbraucher, da die Transaktion zwischen Ihnen und dem Verbraucher stattfindet. Wenn eine Streitigkeit offen ist, sind Sie dafür verantwortlich, diesen Fall mit Ihrem Kunden zu klären, da die Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Verbraucher erst nach der Abwicklung der Transaktion zustande kommt. Wir als Verkäufer behalten uns lediglich das Recht vor, etwaige Streitfälle nur mit unseren Handelskontoinhabern zu klären, was in unseren Nutzungsbedingungen vereinbart wird, sobald Sie sich für ein Handelskonto anmelden.

Da wir Drop-Shipping im Namen des Handelskontoinhabers an den Verbraucher durchführen, liegen die kommerziellen Aspekte der Transaktion wie der Weiterverkauf des Produkts, der im Rahmen der Transaktion erzielte Gewinn und die kommerzielle Rechnungsstellung ausschließlich zwischen dem Handelskontoinhaber und dem Endverbraucher. Unter keinen Umständen sind wir, Artisan Furniture, die an allen kommerziellen Aspekten der Transaktion zwischen Ihnen und dem Verbraucher beteiligt sind, daher bleibt die Anwendbarkeit des Verbraucherrechts zwischen dem Handelskontoinhaber und dem Endverbraucher bestehen. Der Landungsschiff Das Programm fällt nicht unter das Verbraucherrecht, da es sich ausschließlich um ein Business-to-Business-Programm handelt.

  1. Alle Bilder und die Produktkopie sind unser Eigentum und wir behalten uns das Recht vor, sie zu entfernen. Insbesondere dürfen Sie unter keinen Umständen Bilder von unserer Website verwenden, auf denen Personen abgebildet sind.
  2. Wenn Sie den Handel einstellen oder Ihr Konto gesperrt wird, stimmen Sie hiermit zu und müssen die Bilder von Ihrer Website entfernen.
  3. In keinem Fall ist die Verwendung der auf unserer Website genannten Inhalte oder Produktbeschreibungen gestattet.
  4. Sie sind nur berechtigt, die Bilder und Produktinformationen herunterzuladen, die in der CSV-Datei angegeben sind, auf die Sie über Ihr eigenes Handelskonto zugreifen können.
  5. Es ist Ihnen nicht gestattet, welche zu kopieren Bilder oder Branding Dritter ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Artisan Furniture.
  1. Durch die Nutzung http://artisanflo.net, die Datensynchronisierungsplattform von Artisan Furniture (Handelsname von Global Vision Direct Ltd.), geben Sie Artisan Furniture Sie geben uns Ihr eindeutiges Einverständnis, Produktinformationen auf Ihre Website und Ihre damit verbundenen Multichannel-Konten zu übertragen.

     

  2. Im unwahrscheinlichen Fall eines Fehlers bei der Datensynchronisierung haften wir nicht für Umsatzeinbußen oder potenzielle Umsatzeinbußen.

     

  3. Obwohl alle Anstrengungen unternommen werden, um sicherzustellen, dass die von Ihnen erhaltenen Daten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt sind, übernehmen wir keine Verantwortung für eventuell auftretende Ungenauigkeiten und deren Folgen.

     

  4. Die Datensynchronisierung basiert auf technischen Richtlinien, die von verschiedenen Plattformen angeboten werden. Es besteht die Möglichkeit, dass diese Unternehmen den Datensynchronisierungsprozess ändern oder verweigern oder ihre Geschäftsbedingungen ändern. Wir übernehmen keine Haftung für solche Eventualitäten, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

     

  5. Die Preise, die wir über das Datensynchronisierungsmodul durchsetzen, sind Dropshipping-Service Preise ohne Mehrwertsteuer. Dabei handelt es sich nicht um Ihre Verkaufspreise, sondern um Ihre Einkaufskosten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, zusätzlich zu den gesendeten Preisen die Mehrwertsteuer und Ihre Margen hinzuzufügen. Für etwaige Umsatzeinbußen oder mögliche Umsatzeinbußen übernehmen wir hier keine Haftung.

Obwohl wir für unsere Produkte die höchsten Standards an Verarbeitungsqualität verlangen, übernehmen wir keinerlei Haftung für Fehler oder Mängel, die in gewerblichen/Vertrags-/Gastronomieumgebungen auftreten.

Unsere gesamte Kollektion besteht aus Massivholz und wird individuell von Hand gefertigt. Daher ist es sinnvoll, dass es zu geringfügigen Abweichungen in den Größen, der Verarbeitung, dem Stoff, der Textur, der Farbe, den Ästen, der Maserung, der Holzbewegung oder den Spezifikationen kommt. Diese sind neben der rustikalen und handgefertigten Beschaffenheit der angebotenen Produkte ein wesentlicher Bestandteil der natürlichen Beschaffenheit des Holzes und gelten daher nicht als Mängel.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die natürlichen Vorkommnisse als Teil des rustikalen Charakters des handgefertigten Produkts nicht schätzen, bedauern wir, dass unser Produktportfolio möglicherweise nicht ganz für Sie geeignet ist. Wir empfehlen daher, dass Sie sich über die Abweichungen im Klaren sind und sich davon überzeugen, ob sie als natürlicher Natur und nicht als Mangel auftreten, und zwar am besten gleich zu Beginn, bevor Sie die Bestellung aufgeben.

Alle Größen können um bis zu 5 cm variieren, die Gesamtqualität wird dadurch jedoch nicht beeinträchtigt.

Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass die Waren nicht diesen Bedingungen entsprechen, teilen Sie uns dies bitte sofort nach der Lieferung mit und befolgen Sie unsere nachstehende Standardarbeitsanweisung (SOP):

  1. Benachrichtigen Sie uns spätestens 2 Werktage nach Eingang der Bestellung.
  2. Alle Rücksendungen müssen in Ihrem Handelskonto auf der Registerkarte „Meine Rücksendungen“ auf unserer Website eingereicht werden.
  3. Geben Sie immer die Produktcode-Nummer und die Bestellnummer an.
  4. Fügen Sie alle relevanten Bilder und eine kurze Erläuterung des Problems bei, wie in unseren Rückgabebedingungen angegeben.
  5. Unser Ziel ist es, die Anfrage innerhalb von 5 Werktagen zu bearbeiten und uns bei Ihnen zu melden.

Abhängig vom Ergebnis möchten wir die Waren möglicherweise zu einem zwischen uns vereinbarten Termin an der ursprünglichen Lieferadresse inspizieren oder abholen. Sobald wir überprüft haben, dass die Waren fehlerhaft sind, können wir nach unserem Ermessen:

  1. Eine Gutschrift ausstellen bzw
  2. Gewähren Sie einen Rabatt bzw
  3. Bieten Sie eine vollständige oder teilweise Rückerstattung oder
  4. Ersetzen Sie die Ware oder einen Teil davon wie Knöpfe, Beine, Kissen usw.
  5. Reparieren Sie die Ware

Diese Bedingungen gelten für alle reparierten oder ersetzten Waren, die wir Ihnen liefern. Sollten wir mit dem von Ihnen oder Ihrem Kunden angegebenen Mangel nicht zufrieden sein, erwarten wir keine Rücksendung der Ware.

Nach Möglichkeit werden die Nachbesserungsarbeiten entweder beim Käufer oder nach Eintreffen des zurückgesendeten Teils bei uns durchgeführt. Die Lieferung erfolgt mit der nächsten verfügbaren Bestellung erneut.

Rücksendungen für maßgeschneiderte Bestellungen werden unter keinen Umständen akzeptiert.

Melden Sie uns etwaige Schäden, Mängel oder Mängel innerhalb von 2 Werktagen schriftlich. Später geltend gemachte Ansprüche werden von uns nicht anerkannt. Ausführliche Informationen finden Sie in unseren Rückgabebedingungen. https://www.artisanfurniture.net/returns-policy/

Eine Reklamation oder Streitigkeit in Bezug auf eine bestimmte Bestellung berechtigt Sie nicht zur Verrechnung oder Anpassung der Zahlung mit einer anderen Bestellung, sei es eine aktuelle Bestellung oder zukünftige Bestellungen.

Jede Rückerstattung erfolgt innerhalb von 14 Werktagen nach dem Datum der Rückerstattung auf dasselbe Bankkonto, das für den Kauf verwendet wurde.

Abhängig von der Verfügbarkeit des Lagerbestands streben wir danach, alle Bestellungen für Artikel auf Lager innerhalb von drei Arbeitstagen zu liefern und informieren Sie über das Dashboard Ihres Handelskontos über die Sendungsverfolgungsnummer. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns eine E-Mail an senden mail@artisanfurniture.net

Die Lieferung der Bestellung gilt als abgeschlossen, wenn wir die Waren an Sie oder in Ihrem Namen an Ihren Endverbraucher liefern.

  1. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um die Bestellung innerhalb unseres Standardlieferfensters zu liefern. Für Direktversandbestellungen bieten wir leider keine Lieferung an einem bestimmten Tag oder zu einer bestimmten Uhrzeit an. Gelegentlich kann die Lieferung jedoch durch Faktoren beeinflusst werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, und kann daher nicht garantiert werden. Sollten uns unerwartete Verzögerungen bekannt werden, informieren wir Sie und vereinbaren mit Ihnen einen neuen Liefertermin.
  2. Wir übernehmen keine Haftung Ihnen gegenüber und übernehmen auch keine Haftung für verspätete Lieferungen, da diese von externen Kurierunternehmen abgewickelt werden.
  3. Wenn Sie oder Ihr benannter Endkunde die Waren nicht wie von uns angegeben entgegennehmen, werden wir Ihnen die Kosten für die verschwendete Hin- und Rücklieferung sowie die Verwaltungs-/Bearbeitungsgebühr in Rechnung stellen und wir können sie dann ganz oder teilweise weiterverkaufen oder anderweitig entsorgen die Waren und zahlen Ihnen den Mehrwert über dem Preis der Waren oder berechnen Ihnen den Betrag, der unter dem Warenpreis liegt.
  4. Wenn wir aus betrieblichen Gründen oder wegen Lagermangels nicht in der Lage sind, die gesamte Bestellung auf einmal zu liefern, liefern wir die Bestellung in Raten, sofern Sie uns nichts anderes mitteilen. Für die Lieferung in Raten fallen keine zusätzlichen Kosten an.
  5. Die genaue Lieferadresse muss zum Zeitpunkt der Bestellbuchung angegeben werden und kann nicht geändert werden, wenn die Ware auf dem Weg zur angegebenen Adresse oder zum angegebenen Bestimmungsort ist.
  6. Wenn Sie eine falsche oder unvollständige Adresse angegeben haben oder Sie oder Ihr benannter Endkunde die Waren nicht wie von uns angegeben entgegennehmen, stellen wir Ihnen die verschwendeten Kosten für den Hin- und Rückversand sowie die Verwaltungs-/Bearbeitungsgebühr in Rechnung und können dann ggf die Waren ganz oder teilweise weiterzuverkaufen oder anderweitig zu entsorgen und Ihnen den Mehrpreis über den Preis der Waren zu zahlen bzw. Ihnen den Minderpreis unter dem Preis in Rechnung zu stellen.
  7. Wenn Sie eine Bestellung im Namen Ihres Kunden entgegennehmen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie sich bezüglich Tag, Datum, Uhrzeit und Lieferort der Bestellung mit Ihrem Endkunden in Verbindung setzen, da wir nicht für etwaige Missverständnisse zwischen den Händlern verantwortlich gemacht werden können Kontoinhaber und dessen Kunde.
  8. Im unwahrscheinlichen Fall von Stau oder Stau kann sich die Ankunft Ihrer Bestellung verzögern. Wir sind bestrebt, Sie über etwaige Verzögerungen auf dem Laufenden zu halten, können jedoch nicht zur Verantwortung gezogen werden, da solche Ereignisse außerhalb unserer Kontrolle liegen.
  9. Wir können nicht für Lieferausfälle aufgrund von Straßensperrungen, Parkbeschränkungen oder anderen Gründen haftbar gemacht werden, weshalb das Lieferfahrzeug und der Fahrer die Lieferadresse nicht erreichen können.
  10. Im unwahrscheinlichen Fall, dass die Bestellung während des Transports verloren geht, erstatten wir Ihnen den Bestellwert. Wir können jedoch nicht für etwaige daraus resultierende Verluste haftbar gemacht und zur Verantwortung gezogen werden. Vertrags- oder Folgeschäden, die entstehen, liegen in Ihrer Verantwortung oder auf Ihr Risiko. Für zusätzlichen Schutz und Sicherheit können Sie die Ware in Ihrem eigenen Namen versichern.
  11. Aufgrund der Größe des Produkts gibt es eine kleine Anzahl von Produkten, die von einem spezialisierten Zwei-Mann-Dienst geliefert werden. Die Lieferung dieser Artikel kann aufgrund zusätzlicher logistischer Überlegungen 14 Tage dauern.

Wir übernehmen keine Haftung oder Verantwortung für die Nichterfüllung oder Verzögerung der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus diesen Bedingungen, die durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen (Ereignis höherer Gewalt).

Ein Ereignis höherer Gewalt umfasst jede Handlung, jedes Ereignis, jedes Nichteintreten, jede Unterlassung oder jeden Unfall, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen, und umfasst insbesondere (ohne Einschränkung) Folgendes:

  1. Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen
  2. Bürgerunruhen, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder Androhung oder Vorbereitung eines Krieges
  3. Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Senkung, Epidemie oder andere Naturkatastrophen
  4. Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln
  5. Unmöglichkeit der Nutzung öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze
  6. Pandemie oder Epidemie

Unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen werden für den Zeitraum ausgesetzt, in dem das Ereignis höherer Gewalt andauert, und wir erhalten für die Dauer dieses Zeitraums eine Verlängerung der Frist zur Erfüllung dieser Verpflichtungen. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, mit der unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen trotz des Ereignisses höherer Gewalt erfüllt werden können.

Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass eine der Bestimmungen dieser Bedingungen ungültig, rechtswidrig oder in irgendeinem Umfang nicht durchsetzbar ist, wird die Bestimmung nur in diesem Umfang von den übrigen Bedingungen getrennt, die weiterhin in vollem Umfang gültig bleiben soweit gesetzlich zulässig.

Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt während der Gültigkeit dieser Bedingungen nicht darauf bestehen, dass Sie einer Ihrer Verpflichtungen aus diesen Bedingungen nachkommen, oder wenn wir eines unserer Rechte oder Rechtsmittel aus diesen Bedingungen nicht ausüben, bedeutet das nicht, dass wir dies getan haben auf solche Rechte oder Rechtsbehelfe verzichtet und bedeutet nicht, dass Sie Ihren Verpflichtungen nicht nachkommen müssen. Wenn wir uns bereit erklären, auf einen Verzug Ihrerseits zu verzichten, der weder einen späteren Verzug Ihrerseits bedeutet noch impliziert, wird automatisch darauf verzichtet. Ein Verzicht unsererseits auf eine dieser Bedingungen ist nur dann wirksam, wenn wir ausdrücklich darauf hinweisen, dass es sich um einen Verzicht handelt, und wir Ihnen dies schriftlich mitteilen.

Eine Person, die nicht Partei dieser Bedingungen ist, hat keine Rechte aus oder in Verbindung mit ihnen gemäß dem Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999.

Diese Bedingungen unterliegen englischem Recht und wir stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit der englischen Gerichte zu.

100 % unserer Produkte werden individuell handgefertigt. Die meisten unserer Produkte sind handgefertigt aus Massivholz, daher sind Abweichungen in Größe, Farbe, Verarbeitung, Stoff, Textur, geringfügigen Absplitterungen, natürlichen Maserungsmustern, Ästen, Holzbewegungen usw. ein wesentlicher Bestandteil der Art und Weise, wie die Produkte aussehen werden selbstverständlich hergestellt und gefördert. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich über die Beschaffenheit der von uns angebotenen handgefertigten Massivholzprodukte vollständig zu informieren, um spätere Ernüchterungen oder Enttäuschungen zu vermeiden. Wir bedauern, dass wir keine der oben genannten Abweichungen als Mängel betrachten können, da es sich um natürliche Vorkommnisse handelt.

Wenn der Käufer oder Endverbraucher an einer Allergie oder einer medizinischen Unverträglichkeit wie Asthma leidet, raten wir dringend davon ab, unsere Produkte zu bestellen. Trotz unserer größtmöglichen Bemühungen, einschließlich NC-Lackierung, Bleitests und anderen Sicherheitsstandards, die wir befolgen, können wir nicht garantieren, dass die Produkte nicht kontaminiert oder frei sind, da die Produktteile und -prozesse in unterschiedlichen Arbeitsumgebungen durchgeführt werden und die Einheiten nicht unter Quarantäne stehen von Staub.

Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Kippschutzvorrichtung zu verwenden, die jedem Produkt beiliegt, das diese benötigt oder benötigt.

Die Definitionen in dieser Klausel gelten für die in diesem Dokument dargelegten Geschäftsbedingungen:

  1. Höhere Gewaltereignis: Hat die in diesem Dokument mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen angegebene Bedeutung
  2. Waren: Die Produkte, die wir Ihnen gemäß der Bestellung verkaufen
  3. Auftrag: Ihre Bestellung der Waren (wie online angegeben)
  4. Bestellbestätigung: Hat die in den Bedingungen dieses Dokuments festgelegte Bedeutung
  5. Verkäufer / Wir: Artisan Furniture bei ArtisanFurniture.net
  6. Käufer / Sie: Ein Unternehmen mit einem gültigen Handelskonto
  7. Direktversand: Inhaber eines Handelskontos, das mit dem Verkauf beschäftigt ist Artisan Furniture (Verkäufer) Produkte öffentlich zugänglich machen
  8. Endbenutzer / Endkunde / Verbraucher: Ein Mitglied der Öffentlichkeit, das bei einem gültigen Handelskontoinhaber kauft
  9. Nutzungsbedingungen: Die in diesem Dokument dargelegten Geschäftsbedingungen
  10. Schreiben: Schriftliche Kommunikation. Umfasst E-Mail oder jede andere Form der elektronischen Kommunikation

Überschriften haben keinen Einfluss auf die Interpretation dieser Begriffe.

Vorbehaltlich der in diesem Dokument dargelegten Klauseln haftet weder der Käufer noch der Verkäufer für etwaige Verluste, die dem anderen dadurch entstehen, mit Ausnahme der Verluste, die eine vorhersehbare Folge davon sind, wenn entweder der Käufer oder der Verkäufer diese Bedingungen nicht einhält die Nichteinhaltung dieser Bedingungen.

Wir haften nicht für indirekte Schäden oder Folgeschäden, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Lieferung mangelhafter Waren, Lieferverzögerungen, Nichtlieferungen oder Verlusten oder Schäden an Waren während des Transports zum Eigentum des Käufers ergeben Dritte. Darüber hinaus haften wir nicht für Schäden an Eigentum, Inventar oder Ausstattung während oder nach der Lieferung des Produkts an Sie. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass ausreichend Zugang vorhanden ist, um eine sichere Lieferung der Waren zu ermöglichen und den Fahrer beim Entladen zu unterstützen.

Vorbehaltlich der in den Geschäftsbedingungen aufgeführten Klauseln ist keiner von uns für Verluste verantwortlich, die sich aus der Nichteinhaltung dieser Bedingungen durch uns ergeben und in die folgenden Kategorien fallen:

  1. Einkommens- oder Umsatzverlust.
  2. Gewinnverlust.
  3. Geschäfts- oder Reputationsverlust.
  4. Verlust der erwarteten Einsparungen.
  5. Datenverlust.
  6. jede Zeitverschwendung.

Nichts in dieser Vereinbarung schließt unsere Haftung aus oder beschränkt sie in irgendeiner Weise für:

  1. Betrug oder arglistige Falschdarstellung oder
  2. jede andere Angelegenheit, für die es für uns illegal oder rechtswidrig wäre, unsere Haftung auszuschließen oder zu versuchen, sie auszuschließen.

Wenn Sie durch falsche Angaben oder die Angabe falscher Informationen ein Handelskonto erstellt haben, wird jede getätigte Verkaufstransaktion weiterhin nur als Business-to-Business-Transaktion behandelt, selbst wenn Sie ein Endbenutzer, Endkunde oder Verbraucher sind.

Alle von Ihnen an uns gesendeten Mitteilungen müssen per E-Mail an mail@artisanfurniture.net gesendet werden. Wir können Ihnen Mitteilungen entweder an die E-Mail- oder Postadresse senden, die Sie uns in der Bestellung mitgeteilt haben. Die Mitteilung gilt 24 Stunden nach dem Absenden einer E-Mail bzw. drei Tage nach dem Versanddatum eines Briefes als eingegangen und ordnungsgemäß zugestellt. Zum Nachweis der Zustellung einer Mitteilung reicht es aus, im Falle eines Briefes nachzuweisen, dass der Brief ordnungsgemäß adressiert, abgestempelt und auf dem Postweg aufgegeben wurde, und im Falle einer E-Mail, dass die E-Mail gesendet wurde wurde an die angegebene E-Mail-Adresse des Adressaten gesendet.

Rückerstattungen können bis zu 14 Werktage dauern und werden über die ursprüngliche Zahlungsmethode abgewickelt. 

Wir haften nicht für Geldverluste, wenn Ihre Finanzdaten im Laufe der Transaktion/der offenen Bestellung geändert wurden. Änderungen an Ihren Finanzdaten müssen mindestens 30 Tage im Voraus mitgeteilt werden.

Mit Beginn der Bestätigung des Zahlungsempfängers (CoP) durch britische Banken und wenn Ihre Bankdaten nicht von unserer Bank bestätigt werden, erstatten wir das Geld nicht zurück, es sei denn, Sie geben Ihre schriftliche Zustimmung, das Risiko und die Verantwortung im Falle eines Fehlschlags/Unrechts zu übernehmen Zahlung.

Für etwaige finanzielle Verluste aufgrund falscher Bankdaten oder einer Änderung der Bankverbindung sind wir nicht verantwortlich.

Sollte eine Rechnung offen sein, behalten wir uns das Recht vor, diese mit Anzahlungen und/oder künftigen Rechnungen zu verrechnen.

Erhebung einer Gebühr für Kartenstreitigkeiten: Auf Artisan FurnitureWir legen Wert auf Transparenz gegenüber unseren geschätzten Kunden. Sollten Sie sich gemäß den Richtlinien unseres Zahlungs-Gateways dafür entscheiden, eine Streitigkeit bei Ihrer Bank oder Ihrem Kartenanbieter einzureichen und diese nicht zu Ihren Gunsten entschieden wird, fällt eine Gebühr von an £ 25 + MwSt erhoben werden. Aufgrund der von den Banken erhobenen Verwaltungsgebühren entspricht diese Gebühr den Kosten, die uns unser Zahlungsportal für jeden Streitfall berechnet, unabhängig vom Ergebnis. Wir bitten um Ihr Verständnis, da wir mit unseren Finanzpartnern zusammenarbeiten, um Ihnen einen fairen, reibungslosen und sicheren Transaktionsprozess zu bieten.

Der Preis der Waren entspricht dem auf der Website angegebenen Preis. www.artisanfurniture.net oder per E-Mail. Wenn wir kein Angebot abgegeben haben oder das Angebot abgelaufen ist, gilt für Ihre Bestellung unsere zu diesem Zeitpunkt gültige Preisliste. Die Preise können jederzeit geändert werden, Preisänderungen wirken sich jedoch nicht auf Bestellungen aus, die wir schriftlich bestätigt haben.

Diese Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer. Beim Bezahlvorgang wird die jeweils gültige Mehrwertsteuer hinzugerechnet. Wenn sich der Mehrwertsteuersatz jedoch zwischen dem Datum der Bestellung und dem Lieferdatum ändert, passen wir die von Ihnen gezahlte Mehrwertsteuer an, es sei denn, Sie haben die Waren bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in Kraft tritt. 

In diesen Preisen sind die Versandkosten enthalten, es sei denn, die Lieferadresse gehört zu einer erweiterten Postleitzahl. Die folgenden Bereiche gelten als erweitert und können erweitert werden auf:

  1. Inverness (IV)
  2. Kilmarnock (KA)
  3. Kirkcaldy (KY)
  4. Kirkwall (KW)
  5. Lerwick (ZE)
  6. Äußere Hebriden (HS)
  7. Paisley (PA)
  8. Perth (PH)
  9. Aberdeen (AB)
  10. Dundee (DD)
  11. Dumfries und Galloway (DG)
  12. Falkirk (FK)
  13. Isle of Wight (PO30-PO41).
  14. Nordirland (BT)
  15. Insel Man (IM)
  16. Kanalinseln (JE / GY)

Es ist immer möglich, dass trotz unserer Bemühungen, so genau wie möglich zu sein, einige der von uns verkauften Waren einen falschen Preis haben. Normalerweise überprüfen wir die Preise im Rahmen unserer Versandverfahren, sodass wir, wenn der korrekte Preis der Waren unter unserem angegebenen Preis liegt, beim Versand der Waren an Sie den niedrigeren Betrag berechnen. Wenn der korrekte Preis der Waren höher ist als der auf unserer Website angegebene Preis, werden wir Sie normalerweise nach unserem Ermessen vor dem Versand der Waren um Anweisungen bitten oder die Bestellung ablehnen und Sie entsprechend informieren. Wenn der Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als Fehler hätte erkannt werden können, müssen wir Ihnen die Waren nicht zum falschen (niedrigeren) Preis liefern.

Ohne Einschränkung anderer Rechtsbehelfe oder Rechte, die uns möglicherweise zustehen, können wir, wenn Sie uns nicht rechtzeitig bezahlen, jede andere ausstehende Bestellung stornieren oder aussetzen, bis Sie die ausstehenden Beträge bezahlt haben.

Der Verkauf von Waren erfolgt nicht nach dem Prinzip „Verkauf oder Rückgabe“. Wir akzeptieren keine Rücksendungen, es sei denn, sie entsprechen den in diesem Vertrag festgelegten Bedingungen. Sollte Ihr Kunde seine Meinung ändern, werden Rücksendungen nicht akzeptiert. Direktversandkunden müssen ihre rechtlichen Verpflichtungen verstehen, bevor sie eine Bestellung aufgeben Artisan Furniture. Die gesetzliche Bedenkzeit von 14 Tagen gilt für uns nicht, da wir eine reine Handelswebsite sind und alle derartigen Verpflichtungen zwischen dem Inhaber des Handelskontos und seinem Endbenutzer/Kunden eingehalten und erfüllt werden müssen. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung oder Haftung für die gesetzliche Widerrufsfrist von 14 Tagen, da unsere Vereinbarung eindeutig zwischen dem Verkäufer (Artisan Furniture) und Käufer (gültiger Handelskontoinhaber).

Für den unwahrscheinlichen Fall, dass Ihr Kunde die Annahme einer Lieferung verweigert, liegt die Verantwortung für die Annahme des Produkts beim Inhaber des Handelskontos, einschließlich etwaiger Kosten für vergebliche Lieferungen sowie eines alternativen Lieferorts.

Artisan Furniture übernimmt keinerlei Haftung oder Verantwortung, auch wenn das Produkt an uns zurückgesandt wird. Das Produkt wird als „Schrott“ eingestuft, ohne oder mit geringem Wert.

Lagerung und Erfüllung by Artisan Furniture ist eine brandneue Option, die wir unseren Kunden gerne anbieten möchten. Es ist das vierte verfügbare Programm neben dem bestehenden Dropship, Handel und Großhandelsprogramme.
Wir können Ihnen im Rahmen des Fulfillment-Programms vier Optionen anbieten, wenn Ihnen der Platz und die Ressourcen zum Aufbewahren und Versenden der Produkte fehlen. Dieses Programm ist besonders wichtig für Kunden, die keine Lagermöglichkeiten haben oder ihren Hauptsitz außerhalb des Vereinigten Königreichs haben und vom britischen Markt profitieren möchten.
Wir können dies erreichen, indem wir in unserem Vertriebszentrum in Ipswich Platz zuweisen, in dem Ihr Lagerbestand gelagert wird, und wir würden diese Räume als „Eimer“ bezeichnen.

Registrieren Sie Ihr Interesse

Derzeit sammeln wir Interessensbekundungen unserer Kunden, um herauszufinden, ob sie daran teilnehmen möchten.
By Januar 1st, 2024, diese Initiative wird voraussichtlich gegen eine Anzahlung von starten £100Wenn das Programm live geht, wird Ihnen ein Platz in unserem Distributionszentrum garantiert. Die Anzahlung wird Ihnen dann auf Ihre erste Monatsgebühr angerechnet.
Alternativ können Sie warten, bis das Programm live geschaltet wird, und dann um Teilnahme am Programm bitten. Beachten Sie jedoch, dass die Eimerplätze auf den zusätzlichen Platz beschränkt sind, den wir in unserem Vertriebszentrum haben.
Im unwahrscheinlichen Fall, dass Sie sich vom Programm abmelden, verfällt die Anzahlung. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass wir das Programm nicht starten können, wird das Geld zurückerstattet.
Wenn Sie Fragen haben, senden Sie bitte eine E-Mail an buy@artisanfurniture.net oder rufen Sie uns unter 0800 689 4736 an und drücken Sie Option 3

ProgrammtypRabatt%WertbeschränkungLautstärkebeschränkung
Dropship10%£1000Keine
HandelBis zu 25%£2500Keine
Hybrid 20ft Großhandel35%Keine20 Fuß oder mehr
  1. Melden Sie sich an www.artisanfurniture.net und entscheiden Sie sich für das Erfüllungsprogramm, indem Sie 100 £ als Bereitstellungsgebühr einzahlen
  2. Füllen Sie den Eimer je nach Kapazität auf und bezahlen Sie die Produkte
  3. Geben Sie Bestellungen auf dem Fulfillment-Portal auf, um Produkte aus Ihrem Warenkorb heraus zu versenden
  4. Sehen Sie sich Ihre Leistung im Fulfillment-Dashboard an

Vorteile des Fulfillment-Programms

  • Stauraum im Eimer Artisan Furniture sicheres IP3-Verteilungszentrum
  • Wählen Sie Ihre Produkte aus Tausenden SKUs
  • Die Wiederauffüllung der Eimer kann unter Verwendung der oben genannten Preispunkte erfolgen, die mit dem Volumen oder Wert der Wiederauffüllungsbestellung verknüpft sind
  • Sie können den Lagerbestand nachbestellen, wenn das Produkt nicht vorrätig ist, und Sie erhalten Vorrang vor anderen
  • Planen Sie unsere Bestseller im Voraus und füllen Sie sie nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ ein. Profitieren Sie von der Auftragsabwicklung, ohne sich Gedanken über die Lagersituation machen zu müssen
  • Kunden-Dashboard zur Verwaltung des Eimerbestands, zur Nachverfolgung, zu Bestellungen und zu Retouren.
  • Kostenlose Entsorgung unerwünschter Produkte aus Ihrem Eimer ohne zusätzliche Gebühren
  • Keine Rücknahmegebühren
  • Das Fulfillment-Programm deckt das gesamte Vereinigte Königreich mit Paket-, Ein-Mann-, Zwei-Mann-, Paletten- und Lieferwagenlieferungen ab.
  • Alle kleinen Pakete werden in der Regel innerhalb von 3 Werktagen zugestellt, Ein-Mann-, Zwei-Mann-, Paletten- und Transporter-Pakete werden in der Regel innerhalb von 7 Tagen zugestellt
  • Die Rückgaberichtlinie deckt nur alle fünf Standardgründe für Rückgaben ab, z. B. Herstellung, Transport, Fehllieferung, Verlust und Befall
  • Kostenlose Versicherung für die Lagereimer
  • Sobald die Produkte in Ihrem Warenkorb sind, können Sie die Endkundenbestellungen im Fulfillment-Portal eingeben
  • Kostenlose Lieferung innerhalb des britischen Festlandes aus Ihrem Eimer (es gelten bestimmte Einschränkungen für Zuschlagszuschläge nach Postleitzahlen).
  • Weltweite Lieferungen – wiederum mit zusätzlichen Lieferzuschlägen gemäß unseren Standardhandelsbedingungen

Wie Sie wissen, Artisan Furniture akzeptiert keine Rücksendungen aufgrund einer Änderung der Meinung. Da Sie jedoch Eigentümer der Lagerbestände in Ihren Eimern sind, können Sie eine Änderung Ihrer Meinung akzeptieren und wenn der Artikel wieder in unserem Vertriebszentrum in Ipswich eintrifft, wird das Produkt nach Anwendung der entsprechenden Maßnahmen wieder in Ihren Eimer gefüllt verschwendete Lieferung Gebühren. Anschließend steht es Ihnen zum Weiterverkauf zur Verfügung.

Die 10 wichtigsten Vorteile unseres Fulfillment-Programms

  • Einzigartige Preisgestaltung, die einfach, bequem und konsistent ist
  • Sichere und problemlose Lagerung, nur 9 km vom Hafen entfernt
  • Kostenlose Lieferung auf das britische Festland
  • Für Einsteiger beginnt die Eimerkapazität bei 25 Produkten
  • Preisoptionen mit Rabatten und mehreren Optionen
  • Wohnkultur werden nicht auf Ihre Bucket-Kapazität angerechnet und werden kostenlos gespeichert
  • Legen Sie Bestseller in Ihren Vorrat, um Ausverkaufssituationen zu vermeiden und den Markt zu kontrollieren
  • Bieten Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, ihre Meinung zu ändern
  • Wählen Sie aus Tausenden der meistverkauften SKUs
  • Verabschieden Sie sich von kostspieligen Abholungen und LKW-Ladungen
Art der RückgabeDauer
HerstellungsfehlerMuss innerhalb von 2 Werktagen benachrichtigt werden
TransportschadenMuss innerhalb von 2 Werktagen benachrichtigt werden
VerseuchungMuss innerhalb von 90 Kalendertagen benachrichtigt werden
FehllieferungMuss innerhalb von 2 Werktagen benachrichtigt werden
Sendung verlorenMuss innerhalb von 5 Werktagen benachrichtigt werden
Art der verschwendeten LieferungKosten
Adressänderung nach Bearbeitung der Bestellung£ 28 + MwSt
Änderung des Liefertermins nach Bearbeitung der Bestellung£ 18 + MwSt
Zurück zum Lieferanten£ 40 + MwSt
Verschwendete Lieferung£ 20 + MwSt
Fulfillment-PartnerTransportartAnwendbarkeit
DHLKleines PaketDeckt ganz Großbritannien ab
XDP1manDeckt ganz Großbritannien ab
XDP2manDeckt ganz Großbritannien ab
BomfordsPalettenlieferungDeckt ganz Großbritannien ab
DHL InternationalStraßenwirtschaftsdienstAlle EU-Länder
DHL InternationalLuftfrachtÜbrigen Welt

Wiederauffüllungspreise für Eimer - Es gibt Keine Verwaltungsgebühr, Wert- oder Mengenbeschränkungen zum Auffüllen Ihres Eimers. Sie können beliebig viele Stück bestellen, solange Sie die maximale Anzahl an Einheiten, für die Ihr Eimer vorgesehen ist, nicht überschreiten. Wenn Sie Ihren Eimer auffüllen, können Sie von unseren Standardrabatten profitieren, wenn Ihre Bestellung die Wert- oder Mengenkriterien erfüllt. Alle Produkte müssen vollständig bezahlt werden, bevor sie dem Eimer hinzugefügt werden. Produkte, die einmal dem Bucket hinzugefügt wurden, können nicht rückgängig gemacht oder an sie zurückverkauft werden Artisan Furniture.
Auf jede Wiedereinlagerungsbestellung wird ein einzelner Rabatt gewährt, wenn sie eines der Qualifikationskriterien erfüllt.

SpeichertypPreis pro Monat*Kapazität
Kleiner Eimer£ 175 + MwStBis zu 25 Stück
Mittlerer Eimer£ 500 + MwStBis zu 100 Stück
Großer Eimer£ 850 + MwStBis zu 200 Stück
Extra großer Eimer£TBC + MwStÜber 200 Stück

Wie sich unser Fulfillment-Programm von einer 3PL-/Lagervereinbarung unterscheidet

Wir bieten eine umfassende Supply-Chain-Lösung von 'von der Fabrik bis zur Tür des Endkunden' mit Value Editions wie KOSTENLOSEM Versand auf das britische Festland, einer Auswahl aus Tausenden von SKUs, maßgeschneiderter Produktentwicklung und mehreren Produktpreisoptionen. Darüber hinaus bieten wir einfache, einheitliche und zusammengesetzte monatliche Kosten ohne versteckte Kosten oder Kosten pro Aktivität wie Etikettierung, Kommissionierung und Verpackung, Inventurzählung, Verwaltungsgebühr, Entladen von Containern im Rahmen des Hybridprogramms oder Platzbedarfsgebühren basierend auf dem Volumen Ihre Produkte liegen auf dem Boden. Darüber hinaus, wenn Sie die Produkte jemals aus Ihrem Eimer entsorgen; Absetzgebühren (Entsorgungsgebühren) werden von uns nicht erhoben.

Wenn Ihr Eimer ein Fassungsvermögen von 25 Einheiten hat, lagern wir gerne 25 Einheiten dagegen – diese 25 Einheiten können kleine Nachttische oder 2-Sitzer-Chesterfield-Sofas sein.

Klein Wohnaccessoires, interessanterweise, Zählen Sie NICHT auf Ihre Eimerkapazität weil wir erkennen, dass Wohnaccessoires ein unbedeutendes Volumen haben. Wenn Ihr kleiner Eimer beispielsweise voll ist (25 Einheiten), können Sie immer noch unbegrenzt viele Wohnaccessoires hinzufügen, ohne das Fassungsvermögen des Eimers zu überschreiten oder sich mit teuren Upgrades herumschlagen zu müssen!

Einschränkungen des Erfüllungsprogramms

  • Nur Artisan Furniture UK Produkte sind im Rahmen des Fulfillment-Programms erhältlich. Sobald Sie sich für das Fulfillment-Programm anmelden, gilt eine Sperrfrist von 3 Monaten.
  • Je nach Programmtyp fallen feste monatliche Erfüllungsgebühren an.
  • Wir bieten keinen „Sale or Return“ an – das heißt, sobald die Produkte in Ihren Warenkorb gelegt wurden, können sie unter keinen Umständen rückgängig gemacht werden.
  • Nicht verkaufte Produkte können bei IP3 abgeholt oder an den Bestimmungsort Ihrer Wahl versandt werden – es fallen Kosten an.
  • Die Rückgaberichtlinie gilt für alle vier Kategorien und gilt ab dem Datum, an dem die Produkte aus der Kategorie versandt wurden. Es gelten die Standardregeln für die Rückgaberichtlinie.
  • Wenn das Produkt vom Endkunden wieder in Ihren Eimer zurückgeschickt wird, fallen für den Eimer die Standardgebühren für verschwendete Lieferungen an.
  • Um die monatlichen Gebühren vollständig zu optimieren, empfiehlt es sich, Ihren Eimer bis zur maximalen Kapazität aufzufüllen, da die monatliche Mietgebühr für den Eimer unabhängig von der Anzahl der derzeit in diesem Eimer enthaltenen Einheiten berechnet wird.
  • Aus betrieblichen, steuerlichen und zollrechtlichen Gründen sind grenzüberschreitende Sendungen aus Fulfillment-„Buckets“ nicht zulässig. Weltweite Lieferungen bleiben weiterhin möglich über Standard dropshipping, Handels- und Großhandelsrouten.

Schließung Ihres Fulfillment-Kontos

Für den Fall, dass das Fulfillment-Programm für Sie nicht erfolgreich ist, haben Sie die Möglichkeit, davon zurückzutreten und Ihr Kundenkonto wie gewohnt für Direktversand, Handel und Großhandel zu nutzen. Sie müssen uns eine schriftliche Mitteilung zukommen lassen 30 Tage vor Ablauf Ihres Eimers. Wenn das Startdatum Ihres Buckets beispielsweise der 1. Januar und das Enddatum der 31. März ist, müssen Sie uns bis spätestens 28. Februar über Ihre Entscheidung, sich vom Fulfillment-Programm abzumelden, informieren. Wenn Sie uns keine Adresse nennen können, werden die Sachen entsorgt und Sie verlieren den Kaufwert.

IWenn Sie gegen unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen oder unsere kommerziellen Interessen nicht übereinstimmen, werden wir Ihnen eine Frist von zwei Monaten einräumen, um den Vertrag zu kündigen.

Wir garantieren, dass die Waren bei der Lieferung:

  1. Sie entsprechen in allen wesentlichen Punkten ihrer Beschreibung/Herstellerspezifikation, vorbehaltlich etwaiger Einschränkungen oder Darstellungen in unseren Broschüren, Anzeigen oder anderen Dokumenten.
  2. von zufriedenstellender Qualität sein.
  3. für jeden Zweck geeignet sein, von dem wir sagen, dass die Waren für jeden angemessenen Zweck geeignet sind, für den Sie die Waren verwenden.
  4. frei von materiellen Mängeln in Design, Material und Verarbeitung sein (im Rahmen der ethnischen Handarbeit). Art und handwerkliche Produkte, mit denen wir handeln).
  5. Halten Sie alle geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen für den Verkauf der Waren im Vereinigten Königreich ein.

Diese Garantie gilt zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten in Bezug auf Waren, die fehlerhaft sind oder anderweitig nicht diesen Bedingungen entsprechen. Informationen zu Ihren gesetzlichen Rechten erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Bürgerberatungsstelle oder Ihrem Büro für Handelsnormen.

Diese Garantie gilt nicht für Mängel an den Waren, die auf Abnutzung, vorsätzliche Beschädigung, Unfall, Fahrlässigkeit von Ihnen oder Dritten zurückzuführen sind oder wenn Sie die Waren auf eine Weise verwenden, die wir nicht empfehlen oder deren Verwendung nicht angemessen ist oder Ihr Versäumnis, unsere Anweisungen zu befolgen, oder jede Änderung oder Reparatur, die Sie ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung durchführen.

Obwohl wir für unsere Produkte die höchsten Standards an Verarbeitungsqualität verlangen, übernehmen wir keinerlei Haftung für Fehler oder Mängel, die in gewerblichen/Vertrags-/Gastronomieumgebungen auftreten.

Wir werden angemessene und sorgfältige Maßnahmen ergreifen, um alle Waren ordnungsgemäß zu verpacken und unser Bestes zu geben, damit Sie Ihre Bestellung in gutem Zustand erhalten.

Diese Bedingungen gelten für alle reparierten oder ersetzten Waren, die Ihnen in dem unwahrscheinlichen Fall geliefert werden, dass die ursprünglichen Waren fehlerhaft sind oder anderweitig nicht diesen Bedingungen entsprechen.

Durch das Ausfüllen eines Handelskontoantrags bestätigen Sie unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen und stimmen diesen zu sowie die Tatsache, dass Sie (Käufer) ein gültiges im Vereinigten Königreich registriertes Unternehmen sind. Jede Falschdarstellung führt dazu, dass Ihr Handelskonto bei uns ungültig wird. Um die Sicherheit Ihres Handelskontos zu gewährleisten, stellen Sie bitte sicher, dass es auf legitime Weise verwendet wird und stellen Sie sicher, dass Sie kein Passwort verwenden, das leicht zu erraten ist. Jede über Ihr Handelskonto aufgegebene Bestellung ist für Ihr Unternehmen rechtsverbindlich.

Artisan Furniture behält sich das Recht vor, Ihren Handel auszusetzen oder zu stornieren Konto aus einem der folgenden Gründe:

  1. wenn Sie aus irgendeinem Grund unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht befolgt haben oder einen erheblichen Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen begangen haben oder einen erheblichen Verstoß gegen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen begangen haben.
  2. wenn es zu einer Streitigkeit mit einem Dritten kommt, oder
  3. wenn Zahlungen auf Ihrem Konto länger als 30 Tage ausstehen
  4. Für den Fall, dass der Domainname eines Kunden zu Verwirrung bei der Unterscheidung führen könnte Artisan FurnitureDer Domänenname von und der Domänenname des Kunden
  5. wenn festgestellt wird, dass ein Kontoinhaber dies verwendet Artisan Furniture Schlüsselwort wie „Pay Per Click“ (PPC) oder ähnliche umsatzgenerierende Methoden auf einer Online-Plattform wie Google, Facebook, Amazon usw., um nur einige zu nennen.
  6. Im Falle Ihrer Insolvenz oder Ihres Konkurses oder wenn Sie Vereinbarungen mit Gläubigern treffen. 

Durch die Nutzung der Chat-Funktion unseres virtuellen Assistenten Flo, erklären Sie sich damit einverstanden, unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen einzuhalten und verstehen die Tatsache, dass alle Informationen, die wir über den virtuellen Assistenten weitergeben, auf künstlicher Intelligenz beruhen und daher möglicherweise nicht immer korrekt sind. Wir haften nicht für Umsatzeinbußen oder potenzielle Umsatzeinbußen, die durch die Nutzung von entstehen Flo. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, wo Ihnen einer unserer menschlichen Mitarbeiter weiterhelfen kann.

Um die betriebliche Effizienz zu steigern und die unproduktiven und administrativen Probleme einer verschwendeten Lieferung zu reduzieren, erheben wir Gebühren für die verschwendete Lieferung, die die folgenden Szenarien abdecken:

  1. Fehlgeschlagene Lieferungen aufgrund falscher Postleitzahl
  2. Nicht erfolgreiche Lieferungen wegen Nichtverfügbarkeit (trotz vorheriger Benachrichtigung)

Die Gebühren werden zurückerstattet und müssen vor der Neuterminierung der Lieferung bezahlt werden. Die aktuellen Kosten entnehmen Sie bitte der Versandkostenpauschale auf unserer Website.

Für alle internationalen Sendungen wird die tatsächliche Versandkostenpauschale berechnet.

Gegebenenfalls sollte das Folgende zusammen und in Verbindung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen werden. Die Links erscheinen unter der Überschrift „Rechtliches“ auf unserer Website. 

Geschäftsbedingungen für den Großhandel

Letzte Aktualisierung: November 2022

Global Vision Direct Limited ist ein Importeur und Großhändler für Möbel, Heimtextilien und Geschenkartikel. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, wird davon ausgegangen, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert haben, die rechtsverbindlich sind.

Die Annahme der Bestellung liegt ausschließlich im Ermessen von Global Vision Direct Ltd. Wir behalten uns das Recht vor, eine Mindestbestellmenge oder einen Mindestbestellwert festzulegen und eine Vorauszahlung zu verlangen.

Ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung, die wir nicht unangemessen verweigern, dürfen Sie Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen nicht auf eine andere Person übertragen. Wir können alle oder einen Teil unserer Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen auf eine andere Organisation übertragen, dies hat jedoch keine Auswirkungen auf Ihre Rechte aus diesen Bedingungen.

2.1 Wir sind der Ansicht, dass diese Bedingungen, die Bestellung und unsere Preisliste die gesamte Vereinbarung zwischen dem Käufer und dem Verkäufer über den Verkauf der Waren darstellen. Bitte überprüfen Sie, ob die Angaben in den Bedingungen oder in der Bestellung vollständig und korrekt sind, bevor Sie sich zum Vertragsabschluss verpflichten. Sollte Ihrer Meinung nach hier ein Fehler oder eine Auslassung vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von drei Arbeitstagen. Jegliche Änderungen an der Spezifikation der Waren oder andere Abweichungen von den Bedingungen oder der Bestellung, die Sie mit unseren autorisierten Mitarbeitern und Vertretern vereinbaren, sind nur dann verbindlich, wenn sie schriftlich festgehalten werden. Wir übernehmen nur die Verantwortung für Erklärungen und Zusicherungen unserer autorisierten Mitarbeiter und Vertreter, die schriftlich erfolgen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Bedingungen gelesen und verstanden haben, bevor Sie die Bestellung aufgeben, da Sie an sie gebunden sind, sobald ein Vertrag zwischen uns gemäß Abschnitt 2.5 zustande kommt.

2.2 Alle von uns herausgegebenen Muster, Zeichnungen oder Werbeanzeigen sowie alle in unseren Online-Katalogen oder Broschüren enthaltenen Abbildungen werden ausschließlich dazu erstellt, Ihnen eine ungefähre Vorstellung der darin beschriebenen Waren zu vermitteln.

2.3 Wenn eine dieser Bedingungen mit einer Bestimmung der Bestellung unvereinbar ist, hat die Bestellung Vorrang.

2.4 Bei der Bestellung handelt es sich um ein Angebot Ihrerseits zum Abschluss eines verbindlichen Vertrags, das wir nach eigenem Ermessen annehmen oder ablehnen können.

2.5 Diese Bedingungen werden für Sie und uns verbindlich, wenn:

a) Wir erteilen Ihnen eine schriftliche Annahme einer Bestellung (Auftragsbestätigung) oder

b) Wir benachrichtigen Sie, dass die Waren bereit sind

Je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt, kommt ein Vertrag zwischen uns zustande.

2.6 Die Abgabe eines Angebots für die Waren erfolgt auf der Grundlage, dass ein verbindlicher Vertrag nur gemäß Ziffer 2.5 zustande kommt. Ein Angebot ist für einen Zeitraum von 14 Kalendertagen ab dem Ausstellungsdatum gültig, es sei denn, wir teilen Ihnen innerhalb dieses Zeitraums schriftlich mit, dass wir es zurückgezogen haben.

2.7 Wir werden der Bestellung eine Bestellnummer zuweisen und Ihnen diese mitteilen. Bitte geben Sie bei jeder weiteren Korrespondenz mit uns im Zusammenhang mit der Bestellung die Bestellnummer an.

2.8 Sie können jederzeit innerhalb von sieben Kalendertagen nach Aufgabe einer Bestellung eine Bestellung ändern oder stornieren, indem Sie uns eine schriftliche Mitteilung zukommen lassen. Wenn Sie eine Bestellung ändern oder stornieren, beschränkt sich Ihre Haftung uns gegenüber auf die Zahlung aller Kosten, die uns bei der Erfüllung der Bestellung angemessenerweise entstehen, bis wir Ihre Änderung oder Stornierung erhalten, es sei denn, die Änderung oder Stornierung resultiert aus unserer Nichterfüllung Mit diesen Bedingungen übernehmen Sie uns gegenüber keine Haftung dafür.

2.9 Wir haben das Recht, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit zu überarbeiten und zu ergänzen, um Änderungen der Marktbedingungen, die sich auf unser Geschäft auswirken, Änderungen in der Technologie, Änderungen bei Zahlungsmethoden, Änderungen relevanter Gesetze und behördlicher Anforderungen sowie Änderungen der Funktionen unseres Systems Rechnung zu tragen. Sie unterliegen den zum Zeitpunkt der Bestellung der Waren bei uns geltenden Richtlinien und Bedingungen, es sei denn, eine Änderung dieser Richtlinien oder dieser Bedingungen ist gesetzlich oder durch eine Regierungs- oder Regulierungsbehörde erforderlich (in diesem Fall gilt sie für Bestellungen). von Ihnen zuvor getätigte Anfragen, die wir noch nicht erfüllt haben).

  1. Alle Bilder und die Produktkopie sind unser Eigentum und wir behalten uns das Recht vor, sie zu entfernen. Insbesondere dürfen Sie unter keinen Umständen Bilder von unserer Website verwenden, auf denen Personen abgebildet sind.
  2. Wenn Sie den Handel einstellen oder Ihr Konto gesperrt wird, erklären Sie sich hiermit damit einverstanden, die Bilder sofort und vorbehaltlos von Ihrer Website zu entfernen.
  3. Unter keinen Umständen ist es Ihnen gestattet, die auf unserer Website genannten Inhalte oder Produktbeschreibungen ohne unsere schriftliche Zustimmung oder Genehmigung zu verwenden.
  4. Sie sind nur berechtigt, die Bilder und Produktinformationen herunterzuladen, die in der CSV-Datei angegeben sind, auf die Sie über Ihr eigenes Handelskonto zugreifen können.
  5. Es ist Ihnen nicht gestattet, Bilder oder Markenzeichen Dritter ohne die ausdrückliche Genehmigung von zu kopieren Artisan Furniture.

4.1 Bitte beachten Sie bei der Bestellung maßgeschneiderter Möbel, dass die Waren in Fabriken im Ausland ausschließlich für Sie hergestellt werden. Alle Einzelheiten und Spezifikationen müssen vor der Auftragserteilung verstanden werden. Alle maßgeschneiderten Bestellungen müssen vor der Lieferung entweder persönlich (durch eine Qualitätskontrollagentur) oder durch Einholung digitaler Bilder geprüft werden.

4.2 Obwohl wir für unsere Produkte die höchsten Standards an Verarbeitungsqualität verlangen, übernehmen wir keinerlei Haftung für Fehler oder Mängel, die in gewerblichen/Vertrags-/Gastronomieumgebungen auftreten.

4.3 Unsere gesamte Kollektion ist handgefertigt und unterliegt daher Änderungen in Farbe, Textur, Verarbeitung und Größen. Alle Größen können um bis zu 5 cm variieren, die Gesamtqualität wird dadurch jedoch nicht beeinträchtigt. Dies ist ein fester Bestandteil unseres Produktportfolios und als solcher anzusehen und darf nicht als Mangel angesehen werden.

4.4 Wir akzeptieren keine Rücksendungen von Produkten, die im Rahmen des Großhandelsprogramms gekauft wurden. Sie erhalten im Ausland hergestellte Waren, die auf Ihre Spezifikationen zugeschnitten sind (in Bezug auf Designs, Mengen, Farben usw.) und mit Ihren Etiketten an Ihr Unternehmen geliefert werden. Diese sind vollständig maßgeschneidert und daher werden Rücksendungen nicht akzeptiert. Trotz bester Qualitätskontrollen kann es einen winzigen Prozentsatz an Waren geben, die diesen hohen Standards nicht entsprechen. Dies spiegelt sich in den niedrigeren Großhandelspreisen wider und ist ein weithin akzeptierter Bestandteil des Imports aus Übersee; Ausgleich der Kosten für die geringe Anzahl unterdurchschnittlicher Waren.

4.5 100 % der Waren werden von Dritten geprüft und Qualitätsprüfberichte sind kostenlos erhältlich. Dieser Service soll den Kunden Klarheit über den Produktionsprozess verschaffen. Sie können auch Ihre eigenen Qualitätsprüfer beauftragen, um auf eigene Kosten eine externe Agentur wie BCQI, SGS usw. zu beauftragen, wenn Sie dies wünschen.

4.6 Ansprüche oder Streitigkeiten in Bezug auf eine bestimmte Bestellung berechtigen Sie nicht zur Verrechnung oder Anpassung der Zahlung mit einer anderen Bestellung, unabhängig davon, ob es sich um eine aktuelle Bestellung oder zukünftige Bestellungen handelt.

5.1 Bei den meisten unserer Bestellungen handelt es sich um direkte Containerladungen, die ausschließlich für den Handel bestimmt sind. Alle Formalitäten vom kundenspezifischen Siegelschneiden bis zum Abladen usw. müssen daher von Ihnen übernommen werden.

5.2 Container können nur für eine begrenzte Anzahl von Tagen am Dock eines Hafens bleiben. Bei längerer Aufenthaltsdauer am Dock werden vom Hafen zusätzliche Gebühren erhoben. Alle derartigen Gebühren gehen zu Lasten des Käufers und Sie stimmen hiermit zu, diese Gebühren vorbehaltlos zu begleichen. Für alle Originalgebühren erheben wir von unserer Seite eine Verwaltungsgebühr von 20 %.

5.3 Während alle Transportunternehmen normalerweise eine begrenzte Zeit zum Entladen von Containern einräumen. Sollte eine zusätzliche Zeit in Rechnung gestellt werden, müssen Sie diese bezahlen und Ihr Einverständnis geben, und Sie erklären sich hiermit damit einverstanden, diese Gebühren vorbehaltlos zu begleichen. Für alle Originalgebühren erheben wir von unserer Seite eine Verwaltungsgebühr von 20 %.

5.4 Wenn Sie möchten, können Sie die Waren bei uns abholen, oder wir informieren Sie über einen möglichen Liefertermin, sobald die Waren das Werk im Ausland verlassen.

5.5 Die Lieferung der Bestellung ist abgeschlossen, wenn wir die Waren an Sie liefern oder Sie sie bei uns abholen.

5.6 Wir werden alle angemessenen Maßnahmen ergreifen, um den in der Bestellung oder anderweitig zwischen uns schriftlich vereinbarten Liefertermin einzuhalten. Gelegentlich kann die Lieferung jedoch durch Faktoren beeinflusst werden, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, und kann daher nicht garantiert werden. Sollte es zu einer unvorhergesehenen Verzögerung kommen, werden wir Sie beraten und informieren und dann mit Ihnen einen neuen Liefertermin vereinbaren. Wenn sich der Container/Transporter bereits am Zielort befindet und Sie die Annahme der Lieferung aufgrund von Verzögerungen, Gerätestörungen oder anderen betrieblichen Gründen verweigern; Für verschwendete Lieferungen fallen Kosten an. Für alle Originalgebühren erheben wir von unserer Seite eine Verwaltungsgebühr von 20 %.

5.7 Wenn Sie eine Bestellung nicht innerhalb von drei Kalendertagen ab dem in der Bestellung angegebenen Datum entgegennehmen oder an dem wir Ihnen mitteilen, dass die Waren bereit sind, dann gilt dies, es sei denn, diese Nichterfüllung ist auf die Nichteinhaltung dieser Bedingungen durch uns zurückzuführen oder durch ein Ereignis, das außerhalb Ihrer Kontrolle liegt:

a) Wir lagern die Waren bis zur Lieferung und berechnen Ihnen möglicherweise einen angemessenen Betrag, derzeit 500 £ pro Tag, zur Deckung von Kosten und Versicherung

b) Wir haften Ihnen gegenüber nicht für verspätete Lieferungen

5.8 Wenn Sie die Waren nicht innerhalb einer Woche nach dem in der Bestellung genannten Datum oder nach unserer Benachrichtigung, dass sie bereit sind, entgegengenommen haben, sind wir berechtigt, nach angemessener vorheriger schriftlicher Mitteilung an Sie, Teile oder das Ganze weiterzuverkaufen oder anderweitig zu entsorgen der Waren und zahlt Ihnen nach Abzug angemessener Lager- und Verkaufskosten den etwaigen Überschuss über den Preis der Waren bzw. stellt Ihnen den etwaigen Fehlbetrag unter ihrem Preis in Rechnung.

5.9 Wenn wir aus betrieblichen Gründen oder wegen Lagermangels nicht in der Lage sind, die gesamte Bestellung auf einmal zu liefern, liefern wir die Bestellung in Raten, wenn die nächste Lieferung erfolgt, vorbehaltlich der Annahme einer Mindestbestellmenge. Wir berechnen Ihnen hierfür keine zusätzlichen Versandkosten. Wenn Sie uns bitten, die Bestellung in Teillieferungen zu liefern, berechnen wir Ihnen möglicherweise zusätzliche Lieferkosten. Jede Rate stellt einen separaten Vertrag dar. Wenn wir eine Rate verspätet liefern oder eine Rate fehlerhaft ist, berechtigt Sie das nicht dazu, eine andere Rate zu stornieren.

9.1 Wir sind nicht haftbar oder verantwortlich für die Nichterfüllung oder Verzögerung bei der Erfüllung unserer Verpflichtungen aus diesen Bedingungen, die durch Ereignisse verursacht werden, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen (Ereignis höherer Gewalt).

9.2 Ein Ereignis höherer Gewalt umfasst jede Handlung, jedes Ereignis, jedes Nichteintreten, jede Unterlassung oder jeden Unfall, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen, und umfasst insbesondere (ohne Einschränkung) Folgendes:

a) Streiks, Aussperrungen oder andere Arbeitskampfmaßnahmen

b) Aufruhr, Aufruhr, Invasion, Terroranschlag oder Androhung eines Terroranschlags, Krieg (ob erklärt oder nicht) oder Androhung oder Vorbereitung eines Krieges

c) Feuer, Explosion, Sturm, Überschwemmung, Erdbeben, Bodensenkung, Epidemie oder andere Naturkatastrophen

d) Unmöglichkeit der Nutzung von Eisenbahnen, Schiffen, Flugzeugen, Kraftfahrzeugen oder anderen öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln

e) Unmöglichkeit der Nutzung öffentlicher oder privater Telekommunikationsnetze

f) Pandemie oder Epidemie

9.3 Unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen werden für den Zeitraum ausgesetzt, in dem das Ereignis höherer Gewalt andauert, und wir erhalten für die Dauer dieses Zeitraums eine Verlängerung der Frist zur Erfüllung dieser Verpflichtungen. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um das Ereignis höherer Gewalt zu beenden oder eine Lösung zu finden, mit der unsere Verpflichtungen aus diesen Bedingungen trotz des Ereignisses höherer Gewalt erfüllt werden können.

12.1 Sollte ein Gericht oder eine zuständige Behörde entscheiden, dass eine der Bestimmungen dieser Bedingungen ungültig, rechtswidrig oder in irgendeinem Umfang nicht durchsetzbar ist, wird die Bestimmung nur in diesem Umfang von den übrigen Bedingungen getrennt, die weiterhin gültig bleiben soweit gesetzlich zulässig.

12.2 Wenn wir zu irgendeinem Zeitpunkt während der Gültigkeit dieser Bedingungen nicht darauf bestehen, dass Sie einer Ihrer Verpflichtungen gemäß diesen Bedingungen nachkommen, oder wenn wir eines unserer Rechte oder Rechtsmittel gemäß diesen Bedingungen nicht ausüben, bedeutet dies nicht, dass wir auf solche Rechte oder Rechtsbehelfe verzichtet haben und bedeutet nicht, dass Sie diesen Verpflichtungen nicht nachkommen müssen. Wenn wir auf eine Nichterfüllung Ihrerseits verzichten, bedeutet das nicht, dass wir automatisch auf eine spätere Nichterfüllung Ihrerseits verzichten. Ein Verzicht unsererseits auf eine dieser Bedingungen ist nur dann wirksam, wenn wir ausdrücklich sagen, dass es sich um einen Verzicht handelt, und wir Ihnen dies schriftlich mitteilen.

12.3 Eine Person, die nicht Vertragspartei dieser Bedingungen ist, hat keine Rechte aus oder im Zusammenhang mit ihnen gemäß dem Contracts (Rights of Third Parties) Act 1999.

12.4 Diese Bedingungen unterliegen englischem Recht und wir stimmen der ausschließlichen Zuständigkeit der englischen Gerichte zu.

Die Definitionen in dieser Klausel gelten für die in diesem Dokument dargelegten Geschäftsbedingungen

a) Ereignis höherer Gewalt: hat die in Abschnitt 9 angegebene Bedeutung

b) Waren: die Produkte, die wir Ihnen gemäß der Bestellung verkaufen

c) Bestellung: Ihre Bestellung der Waren

d) Verkäufer / Wir: Global Vision Direct Limitiert auf artisanfurniture.net

e) Käufer/Sie: Ein Unternehmen mit einem gültigen Handelskonto

f) Auftragsbestätigung: hat die in Abschnitt 2.5 festgelegte Bedeutung

g) Bedingungen: die in diesem Dokument dargelegten Bedingungen

h) Schreiben: schriftliche Kommunikation. Umfasst E-Mail oder jede andere Form der elektronischen Kommunikation

Überschriften haben keinen Einfluss auf die Interpretation dieser Begriffe.

8.1 Vorbehaltlich Klausel 8.2 und Klausel 8.3 ist keiner von uns für etwaige Verluste verantwortlich, die der andere dadurch erleidet, wenn einer von uns diese Bedingungen nicht einhält, mit Ausnahme der Verluste, die eine vorhersehbare Folge der Nichteinhaltung sind diese Bedingungen einhalten.

8.2 Wir haften nicht für indirekte Schäden oder Folgeschäden jeglicher Art, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Lieferung mangelhafter Waren, Lieferverzögerungen, Nichtlieferungen oder Verlusten oder Schäden an Waren während des Transports zum Eigentum des Kunden ergeben Käufer oder Dritte. Darüber hinaus haften wir nicht für Schäden an Eigentum, Inventar oder Ausstattung während oder nach der Lieferung des Produkts an Sie. Es liegt in Ihrer Verantwortung, sicherzustellen, dass ausreichend Zugang vorhanden ist, um eine sichere Lieferung der Waren zu ermöglichen und den Fahrer beim Entladen zu unterstützen.

8.3 Vorbehaltlich Klausel 8.4 ist keiner von uns für Verluste verantwortlich, die aus unserer Nichteinhaltung dieser Bedingungen resultieren und in die folgenden Kategorien fallen:

a) Einkommens- oder Einnahmeverluste

b) entgangener Gewinn

c) Geschäftsverlust

d) Verlust der erwarteten Einsparungen

e) Datenverlust

f) jegliche Zeitverschwendung

Klausel 8.4 schließt jedoch Ansprüche wegen vorhersehbarem Verlust oder Beschädigung Ihres physischen Eigentums nicht aus.

8.4 Nichts in dieser Vereinbarung schließt unsere Haftung aus oder beschränkt sie in irgendeiner Weise für:

a) Betrug oder arglistige Falschdarstellung; oder

b) jede andere Angelegenheit, für die es für uns illegal oder rechtswidrig wäre, unsere Haftung auszuschließen oder zu versuchen, sie auszuschließen.

Alle Mitteilungen, die Sie an uns senden, müssen an gesendet werden Global Vision Direct Ltd, T/A Artisan Furniture, 5. Etage, Watson House, 54-60 Baker Street, London W1U 7BU und info@globalvisiondirect.co.uk. Wir können Ihnen Mitteilungen entweder an die E-Mail- oder Postadresse senden, die Sie uns in der Bestellung angegeben haben. Die Mitteilung gilt 24 Stunden nach dem Absenden einer E-Mail bzw. drei Tage nach dem Versanddatum eines Briefes als eingegangen und ordnungsgemäß zugestellt. Zum Nachweis der Zustellung einer Mitteilung reicht es aus, im Falle eines Briefes nachzuweisen, dass der Brief ordnungsgemäß adressiert, abgestempelt und auf dem Postweg aufgegeben wurde, und im Falle einer E-Mail, dass die E-Mail gesendet wurde wurde an die angegebene E-Mail-Adresse des Adressaten gesendet.

7.1 Der Preis der Waren entspricht dem Angebot, das wir Ihnen vorgelegt haben, oder, wenn wir kein Angebot abgegeben haben oder das Angebot abgelaufen ist, den Preisen unserer Preisliste, die zum Zeitpunkt der Bestätigung Ihrer Bestellung gültig ist. Die Preise können sich jederzeit ändern, Preisänderungen wirken sich jedoch nicht auf Bestellungen aus, die wir schriftlich bestätigt haben.

7.2 Diese Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Wenn sich jedoch der Mehrwertsteuersatz zwischen dem Bestelldatum und dem Lieferdatum ändert, passen wir die von Ihnen gezahlte Mehrwertsteuer an, es sei denn, Sie haben die Waren bereits vollständig bezahlt, bevor die Änderung des Mehrwertsteuersatzes in Kraft tritt.

7.3 In diesen Preisen sind die Versandkosten nicht enthalten, die zum fälligen Gesamtbetrag hinzukommen. Alle Sendungen werden individuell abgefertigt und an Ihre Postleitzahl geliefert, sofern nicht ausdrücklich vereinbart. Darin sind die Kosten für Seefracht, Zollabfertigung und Speditionsgebühren enthalten. Etwaige Zölle, Standgelder oder Zollprüfungsgebühren werden von Ihnen auf Basis der tatsächlichen Kosten getragen.

7.4 Es ist immer möglich, dass trotz unserer besten Bemühungen einige der von uns verkauften Waren einen falschen Preis haben. Normalerweise überprüfen wir die Preise im Rahmen unserer Versandverfahren, sodass wir, wenn der korrekte Preis unter unserem angegebenen Preis liegt, beim Versand der Waren an Sie den niedrigeren Betrag berechnen. Wenn der korrekte Preis höher ist als der auf unserer Website angegebene Preis, werden wir Sie nach unserem Ermessen entweder kontaktieren, um vor dem Versand der Waren Anweisungen zu erhalten, oder die Bestellung ablehnen und Ihnen dies mitteilen. Wenn der Preisfehler offensichtlich und unverkennbar ist und von Ihnen vernünftigerweise als Fehler hätte erkannt werden können, müssen wir Ihnen die Waren nicht zum falschen niedrigeren Preis liefern.

7.5 Unser Standardanzahlungssatz beträgt 30 % für reguläre Bestellungen und 50 % für maßgeschneiderte Bestellungen. Wir können die vollständige Zahlung aller Waren im Voraus verlangen. Unsere bevorzugte Zahlungsmethode ist CHAPS oder BACS. Wir akzeptieren jedoch Scheckzahlungen für Bestellungen vorbehaltlich der Freigabe der Mittel. Alle Zahlungen müssen mindestens fünf Tage vor dem Anlegen eines Containers im Hafen erfolgen. Etwaige Folgekosten werden in Rechnung gestellt und müssen vollständig bezahlt werden, bevor eine Lieferung organisiert wird. Wir werden die Bestellung nicht liefern, ohne dass die Mittel vollständig freigegeben sind.

7.6 Wenn Sie bis zum Fälligkeitsdatum gemäß Ziffer 7.5 keine an uns geschuldete Zahlung leisten, können wir Ihnen für den überfälligen Betrag Zinsen in Höhe von 4 % pro Jahr über dem Basiszinssatz der Bank of berechnen England von Zeit zu Zeit. Diese Zinsen fallen täglich vom Fälligkeitsdatum bis zum Datum der tatsächlichen Zahlung des überfälligen Betrags an, sei es vor oder nach dem Urteil. Sie müssen uns zusammen mit dem überfälligen Betrag Zinsen zahlen.

7.7 Ohne Einschränkung anderer Rechtsbehelfe oder Rechte, die uns zustehen, können wir, wenn Sie uns nicht rechtzeitig bezahlen, jede andere ausstehende Bestellung stornieren oder aussetzen, bis Sie die ausstehenden Beträge bezahlt haben.

7.8 Ziffer 7.6 und Ziffer 7.7 gelten für die Dauer der Streitigkeit nicht, wenn Sie die geschuldete Zahlung in gutem Glauben bestreiten und uns unverzüglich nach Erhalt der Rechnung mitteilen, dass Sie die Zahlung bestreiten.

7.9 Es liegt in Ihrer Verantwortung, eine Versicherung für den Versand des Containers abzuschließen.

3.1 Wir garantieren, dass die Waren bei Lieferung:

a) Sie entsprechen in allen wesentlichen Punkten ihrer Beschreibung/Herstellerspezifikation, vorbehaltlich etwaiger Einschränkungen oder Zusicherungen in unseren Broschüren, Anzeigen oder anderen Dokumenten.

b) Sie müssen von zufriedenstellender Qualität sein.

c) Für jeden Zweck geeignet sein, von dem wir sagen, dass die Waren geeignet sind, oder für jeden angemessenen Zweck, für den Sie die Waren verwenden.

d) frei von wesentlichen Mängeln in Design, Material und Verarbeitung sein (im Bereich der handgefertigten ethnischen Kunst- und Handwerksprodukte, mit denen wir handeln) und

e) Alle geltenden gesetzlichen und behördlichen Anforderungen für den Verkauf der Waren im Vereinigten Königreich einhalten.

3.2 Diese Garantie gilt zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten in Bezug auf Waren, die fehlerhaft sind oder anderweitig nicht diesen Bedingungen entsprechen. Informationen zu Ihren gesetzlichen Rechten erhalten Sie bei Ihrer örtlichen Bürgerberatungsstelle oder Ihrem Büro für Handelsnormen.

3.3 Diese Garantie gilt nicht für Mängel an den Waren, die auf normale Abnutzung, vorsätzliche Beschädigung, Unfall, Fahrlässigkeit von Ihnen oder Dritten zurückzuführen sind oder auf eine von uns nicht empfohlene oder nicht empfohlene Verwendung der Waren zurückzuführen sind Ihr Versäumnis, unsere Anweisungen zu befolgen, oder jede Änderung oder Reparatur, die Sie ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung durchführen.

3.4 Wir werden angemessene Maßnahmen ergreifen, um die Waren ordnungsgemäß zu verpacken, und unser Bestes tun, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Bestellung in gutem Zustand erhalten.

6.1 Die Waren unterliegen Ihrem Risiko und Ihrer Verantwortung ab dem Zeitpunkt der Lieferung oder ab dem Zeitpunkt, an dem Sie die Waren bei uns abholen. Die Verantwortung für die Waren zwischen dem Depot und der Lieferung wird in der Regel von den Kurierunternehmen übernommen und wir übernehmen keinerlei Verantwortung für etwaige Verluste, Schäden oder Warenmangel in dieser Phase.

6.2 Es wird keinerlei Haftung für Verluste, Schäden oder Mängel an Waren übernommen, die von Kurieren oder Dritten abgeholt oder transportiert werden.

6.3 Das Eigentum an den Waren geht erst dann auf Sie über, wenn wir die vollständige Zahlung aller für die Waren fälligen Beträge, einschließlich aller Versandkosten, erhalten haben. Gelieferte oder abgeholte Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung und ggf. bis zur Begleichung sonstiger entstandener Kosten unser alleiniges und uneingeschränktes Eigentum als rechtmäßige Eigentümer. Sie bestätigen, dass Sie im Besitz der Waren sind, vorausgesetzt, dass die vollständige Zahlung dafür an uns erfolgt ist. Bis dahin haben Sie sich verpflichtet, diese Waren getrennt von anderen Waren/Lagerbeständen auf Ihrem Gelände zu lagern und sie eindeutig als unser Eigentum zu erkennen, sie sicher aufzubewahren und alle Risiken im Falle einer Beschädigung oder eines Verlusts abzudecken.

6.4 Ihr Recht auf Besitz dieser Güter erlischt, wenn Ihre Handlungen einen Insolvenzverwalter dazu berechtigen, Ihr Vermögen in Besitz zu nehmen, oder eine andere Person dazu berechtigen, einen Antrag auf Liquidation oder Konkurs zu stellen.

6.5 Wir dürfen zum Zweck der Untersuchung oder Rücknahme der Waren alle Räumlichkeiten betreten, in denen sie gelagert sind oder vernünftigerweise als gelagert gelten könnten, da wir gesetzlich dazu berechtigt wären, sie als unser Eigentum zurückzuholen, da uns das Eigentumsrecht zusteht Global Vision Direct Ltd. Wenn Sie Eigentum verkaufen, das uns gehört, bevor das Eigentum übertragen wurde, muss der Erlös treuhänderisch verwaltet werden und darf nicht mit anderen Geldern vermischt oder auf ein überzogenes Konto eingezahlt werden. Es muss als unser Eigentum erkennbar bleiben.

6.6 Sie verpflichten sich und garantieren, dass während Ihrer Insolvenz keine Bestellung aufgegeben wird und dass Ihnen zum Zeitpunkt der Bestellung oder vor der Lieferung keine Umstände bekannt sind, die einen Gläubiger dazu berechtigen würden, einen Insolvenzverwalter zu bestellen oder einen Antrag auf Liquidation oder Konkurs zu stellen oder andere Rechte auszuüben gegen Ihr Vermögen.

Sie haben Ihrem Bucket bereits 0 Artikel hinzugefügt. Die Grenze liegt bei 25 Artikeln. Sie können bis zu 25 weitere Artikel hinzufügen.

Warenkorb